Gemeinderat

Wir haben die Umwelt im Kopf, die Welt im Blick, die Freiheit im Herzen und Gerechtigkeit im Sinn. DARUM GRÜN!

Unser Team für die Gemeinderatswahl

Wir sind der Meinung: Wir müssen an unsere Zukunft und an die Zukunft unserer Kinder denken. Es muss sich etwas ändern. Die Zeit ist reif für grüne Politik, auch in unserer Gemeinde

Unsere Kandidat*innen wollen sich für ein nachhaltiges, zukunftsfähiges und lebenswertes Weissach und Flacht in den nächsten fünf Jahren einsetzen. Sie wollen für frischen Wind und einen Neuanfang im Gemeinderat sorgen.

Das Wahlprogramm der Grünen in Weissach basiert auf drei Säulen: Ökologie, Ökonomie und Soziales. Dabei haben wir uns viel vorgenommen und uns ehrgeizige Ziele gesteckt.

Wahl des Gemeinderats

Der Gemeinderat von Weissach und Flacht wird 2024 nicht mehr nach der sogenannten ‚Unechten Teilortswahl‘ gewählt. Damit rückt die Gemeinde näher zusammen, weil auf den Wahllisten nicht mehr zwischen Weissach und Flacht unterschieden wird.

Weitere Infos gibt es hier Kommunalwahlgesetz § 25 und 26.

Es werden insgesamt 18 Mitglieder des Gemeinderats gewählt. Dabei können die Stimmen auch kumuliert abgegeben werden. Es können bis zu 3 Stimmen für einen einzelnen Kandidaten bzw. eine einzelne Kandidatin abgegeben werden. Außerdem können die Stimmen für Kandidat*innen verschiedener Listen verteilt werden (Panaschieren).

Weitere Infos zum Wahlverfahren findest du hier.

Wie sollte gewählt werden?

Im Vordergrund der Gemeinderatswahl stehen die Personen und nicht die Listen. Wenn du die Grünen stark machen möchtest, dann solltest du den oben auf unserer Listen stehenden Kandidat*innen möglichst viele Stimmen (max. 3 Stimmen) geben. Damit steigt die Wahrscheinlichkeit, dass unsere Kandidat*innen auch gewählt werden.

Natürlich solltest du vor allem nach deiner eigenen Überzeugung deine Stimmen abgeben!

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner