Aktuelle Infos zum Thema „Greensill Bankenpleite“

Unsere Gemeinderatsfraktion hat sich in den letzten zwei Wochen sehr intensiv, kritisch und gewissenhaft mit der Thematik „Greensill Bankenpleite“ befasst.
Entsprechende Anträge wurden von uns, auch überfraktionell gemeinsam mit der Unabhängigen Liste, zeitnah gestellt, so auch der auf eine öffentliche Sondersitzung des Gemeinderats, die am 23.03.2021 stattfand.

Bei der Greensill-Bank hatte die Gemeinde Weissach in den Jahren 2019 und 2020 Geldanlagen in Höhe von etwa 16 Millionen Euro getätigt.

Unsere ausführliche Stellungnahme zum Thema Greensill und den Geldanlagen der Gemeinde Weissach sowie unsere in diesem Zusammenhang gestellten Anträge könnt ihr hier nachlesen.

 

Verwandte Artikel